Wir sind eine 100% Non-Profit Initiative. Unser Ziel ist es eine Entscheidungshilfe zu leisten, um den derzeitigen Shut-Down schrittweise zurücknehmen zu können. Wir möchten helfen, dass Kontaktsperren aufgehoben werden und ein normales Leben wieder schnellstmöglich möglich wird. Wir sind „keine" Überwachungs-App. Wir sind frei von politischer und wirtschaftlicher Bindung und arbeiten alle pro bono.

Was steckt dahinter?

Ab sofort ist die App “Covid-19-Radar“ für alle zugänglich. Mithilfe der App kann der Nutzer seinen Gesundheitszustand in Form von Ampelfarben auf einer Karte eintragen und die gesammelten Eintragungen in seinem Umfeld als Heatmap sehen. 

Kooperationspartner der No-Code Development Plattform

Was wir erreichen wollen

60%

WARUM IST DIE ZAHL SO WICHTIG?
Lesen Sie mehr

Korrelation

WAS SAGT DIE KORRELATION ZU DEN GEMELDETEN FÄLLEN AUS?
Lesen Sie mehr

Eingegangene Meldungen (Stand: 14.05.2020)
0.0008%
Unser Ziel: 48.902.968 Bundesbürger
60%
Korrelation zu gemeldeten Fällen
0%

Erklärvideo zur Installation der "Covid-19-Radar" App

kachel

Das Team

Mathias Reidel

Initiator

Entwickler: Tobias, André, Damian

Kooperationspartner No-Code Development Plattform

Peter-Yves Ruland

Mitgründer

Philipp Rüdiger

Open Source Maintainer

Eva Kitir

PR

Eveline Hailer

PR

Haben Sie Fragen, kontaktieren Sie uns bitte