FAQ

Allgemein

Ab sofort ist die App “Covid-19-Radar“ für alle zugänglich. Mithilfe der App kann der Nutzer seinen Gesundheitszustand in Form von Ampelfarben auf einer Karte eintragen und die gesammelten Eintragungen in seinem Umfeld als „Heatmap“ sehen. Zusätzlich zeigt die Karte die kumulierten Infektionszahlen des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsämter.

Mit aktiven Teilnehmern wird die App ein Instrument, das transparent ist. Wo in meiner Stadt kann ich mich im „grünen“ Bereich bewegen und wo gibt es vielleicht mehr Leute in Quarantäne und dies funktioniert nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Je mehr mitmachen, desto aussagekräftigere Erkenntnisse können gewonnen werden.

Die „Covid-19-Radar“ App wird über einen QR-Code oder einen Link direkt heruntergeladen und installiert. Auf dem Android Playstore oder Apple Appstore kann man das App-Framework von Open as App heruntergeladen werden. Nach dem Download wähle ich meinen Gesundheitszustand aus, akzeptiere die „Datenschutzbestimmungen“ und sende die Daten ab. Danach kann ich mir in Echtzeit in der „Covid-19-Radar“ App die „Heatmap“ meines Standorts oder jedes anderen Standortes in Deutschland anschauen.

Sie benötigen ein Smartphone mit der installierten „Covid-19-Radar“ App.

Die Teilnahme ist anonym. Bis auf den Standort werden keinerlei „personenbezogen“ Daten erhoben. Damit ist „keinerlei“ Rückschluss auf die Person oder den Sender möglich. Der User muss sich nicht anmelden, wir benötigen keine Email-Adresse.

Die Nutzung der „Covid-19-Radar“ App ist freiwillig.

Die „Covid-19-Radar“ App ist im Moment bei 3 Datenschützern in der Prüfung und wir von diesen bewertet. Ein Bewertung des BSI findet derzeit nicht statt. Wir haben dies beim BSI angefragt, jedoch wurde unsere Anfrage seitens des BSI abgelehnt.

Die App ist kein Test auf das Coronavirus. Sie erkennt nicht, ob Sie an COVID-19 erkrankt sind. Die App erkennt keine Symptome der Krankheit. 

Nein, die App gibt Nutzern keine Rückmeldung zu erhobenen Daten. Generell gilt: Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause und nehmen Kontakt mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt auf. Informationen für Bürgerinnen und Bürger zu Symptomen von COVID-19 und Handlungsempfehlungen finden Sie auf der Webseite des Bundesgesundheitsministeriums www.zusammengegencorona.de und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) www.infektionsschutz.de.

Jeder in Deutschland lebende Bundesbürger kann die „Covid-19-Radar“ App nutzen. Auch jeder in Deutschland befindliche Gast die „Covid-19-Radar“ App nutzen.

Die Idee wurde am Abend des 24. März durch den Initiator Mathias Reidel im Facebook-Chat geboren. Sein ehemaliger Microsoft Kollege Peter Yves Ruland war begeistert und als Mann der ersten Stunde mit an Board. Schon am nächsten Morgen begannen sie potenzielle Kooperationspartner zu überzeugen. Mit dem Münchner Startup Open as App GmbH fanden Sie Partner die Verantwortung für die Umsetzung des Mobile Clients und der Programmierung des Backends übernommen hat, Philipp Rüdiger (PhD der Neuroinformatics) steig als Open Source Lead Developer für die Visualisierung der „Heatmaps“ mit ein und ehemaligen Microsoft-Kollegen untersützen bei PR & Marketing.

Die Initiative ist ist 100% Non-Profit. Alle Beteiligten arbeiten pro bono. Den Initiatoren ist dabei die Tatsache wichtig, daß „keine Überwachung“ erfolgt und keine Daten an Drittunternehmen weitergegeben werden oder damit Geld verdient wird.  Hinter der App stehen Leute, die frei von politischer und wirtschaftlicher Bindung sind – ein wichtiger Punkt für das Vertrauen der Nutzer. 

Die „Covid-19-Radar“ App steht in keinem Zusammenhang mit den Aktivitäten des Robert Koch-Instituts und wurde auch nicht gemeinsam entwickelt. Die „Covid-19-Radar“ App steht auch in keinem Zusammenhang mit der vom BMI geplanten „Tracking“ App.

App & Einrichtung

Die „Covid-19-Radar“ laden Sie entweder, indem Sie den QR-Code auf unsere Webseite mit der Foto-App ihres Handys abfotografieren oder unsere Homepage auf dem Handy offnen und dort den Link „Hol Dir die App“ anklicken. Die App wird dann automatisch installiert über den Andriod Playstore oder dem Apple App Store, je nachdem welches Handy Betriebssystem Sie verwenden. 

Die „Covid-19-Radar“ App ist kostenfrei.

Die „Covid-19-Radar“ App ist frei von jeglicher Werbung.

Auf der Ampel wählen Sie Ihren aktuellen Gesundheitszustand aus:
1) „rot“: wenn sich sich testen haben lassen und infiziert sind.

2) „gelb“ wenn Sie sich unwohl fühlen und die typischen Symptome einer Covid-19 Erkrankung verspüren. Wenn Sie Infizierten in Kontakt waren oder Sie aus einem Risikogebiet zurückgekommen sind.

3) Wenn Sie keine Covid-19 Symptome verspüren, es Ihnen gut geht und Sie nicht in Kontakt waren mit Infizierten oder Personen die aus Risikogebieten zurückkamen. 

Sie können beliebig oft Ihren Status mitteilen und auch verändern. Immer der letzte Eintrag zählt.

Nein, die „Covid-19-Radar“ App ersetzt keinen Test.

Nein, die „Covid-19-Radar“ App greift auf keinen anderen Programmen oder Apps zu und teilt auch keine Daten mit anderen Programmen oder Apps.

Die Covid-19-Radar“ App hat keinen nennenswerten Einfluss auf die Akkulaufzeit Ihres Smartphones.

Ja. Wenn ihr Smartphone z.B. zu Hause oder auch unterwegs WLAN verbunden ist.

Funktionen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Datenschutz

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.